Neuseeland - Rafting

Ein letzter prüfender Blick: der Helm sitzt. Sich noch einmal abklatschen und Mut zusprechen.
Während einige Guides die Schlauchboote fertig machen, wiederholen die
anderen noch einmal die Sicherheitsanweisung im Falle eines Sturzes.
Bevor es auf den Fluss geht werden die Ahnen der Maoris um Verzeihung für
die Störung ihrer Ruhe in der Natur gebeten denn nach dem Glauben der
Maoris leben die Ahnen in der Natur.
Noch paar Trockenübungen mit den Paddel und dann geht es los. Wobei das
eine oder andere Gesicht doch eine gewisse Anspannung zeigt.
Am Anfang gibt sich der Fluss relativ harmlos. Die kleinen Stromschnellen sind
perfekt geeignet um sich warmpaddeln.
Die richtige Bewährungs- und Mutprobe kommt später. Ein 10 Meter Sprung
eine Stromschnelle hinunter in die sprudelnden, wild schäumenden Fluten. Und
prompt fällt einer der Touristen aus dem Boot und stürzt ins wilde Wasser.
Jetzt bewährt sich die Sicherheitseinweisung. Wie ein Ping-Pong-Ball kommt
der Unglücksrabe aus der Gischt. Der Guide wirft die Rettungsleine und zieht
den Mann triefnass aber glücklich wieder ins Boot.
Als hätte der Fluss jetzt seinen Spaß gehabt, wird er nach ein paar hundert
Metern fast sanft. Und die Gäste in dem Schlauchboot haben jetzt ein stolzes
Lächeln auf den Lippen.
Für den Pechvogel gibt es als Belohnung für den glücklich überstandenen Sturz
eine ganz spezielle Flusstaufe. Da ergibt sich das Victory-Zeichen ganz von
alleine.

watchmi
Alle Episoden zum Video » Neuseeland - Rafting «
Neuseeland – unterwegs nach Mittelerde Reiseberichte vom 21.04.2015 Neuseeland, Australien Wer mit Air New Zealand unterwegs ist, sollte sich auf ein ganz spezielles Sicherheitsvideo gefasst machen. Statt animierter Figuren machen die Stars aus den Hobbit- und Herr der Ringe Filmen die Sicherheitsbelehrungen.
Neuseeland – Besuch bei Hobbits und Co. Reiseberichte vom 21.04.2015 Neuseeland, Australien Hobbiton – die Heimat der Hobbits im Auenland. Das Dorf der Stars aus den Filmen des Regisseurs Peter Jackson liegt ganz in der Nähe der Stadt Matamata auf der Nordinsel Neuseelands. Es ist inzwischen eine der bekanntesten Touristenattraktionen des Landes.
Neuseeland - Rafting Reiseberichte vom 04.05.2015 Neuseeland, Australien Ein letzter prüfender Blick: der Helm sitzt. Sich noch einmal abklatschen und Mut zusprechen. Während einige Guides die Schlauchboote fertig machen, wiederholen die anderen noch einmal die Sicherheitsanweisung im Falle eines Sturzes.
Neuseeland - Segeltour mit der America‘s Cup Yacht Reiseberichte vom 04.05.2015 Neuseeland, Australien Da liegt der Stolz der segelverrückten Neuseeländer. Die Yacht mit der 1995 der America’s Cup – die teuerste und wichtigste Trophäe des Segelsports gewonnen wurde.

oktogon-tv