Davos – Wintersportmekka für die Reichen der Welt

Davos im tiefsten Winter. Erst aus der Luft betrachtet sieht der Besucher, wie idyllisch der Schweizer Wintersportort im Kanton Graubünden liegt.

Berühmt und architektonisch markant ist die Eishockey Halle. Hier trägt der E H C Davos seine Heimspiele aus. Der Eishockey Club gehört seit Jahrzehnten zu den besten Vereinen der Schweiz. Berühmt wie der EHC ist auch der Spengler Cup. Ein jährliches internationales Eishockey Turnier. Das neben der Halle liegende Eisstadion hat die größte Natureisbahn Europas. In der Höhenluft holt sich so mancher internationaler Eiskunstlauf-Star oder Eisschnellläufer den letzten Schliff vor großen Wettkämpfen.

Vor lauter Eiskunstlauf und Eishockey darf man natürlich den alpinen Skilauf nicht vergessen. In den Skigebieten von Davos und dem benachbarten Klosters findet jeder Skiläufer die passende Piste. Lange Schlangen an den Liften gibt es hier nur selten. Alles ist familiär.

Die britischen Royals sind Stammgäste im Winter. Lady Di und Prinz Charles verbrachten hier jahrelang ihren Winterurlaub und lockten Hunderte von Fotografen an. Auf diesen Hängen haben auch Prince William und Prinz Harry ihre ersten Schwünge gelernt.
Im Ort findet der Urlauber überall Spuren der britischen Vergangenheit. Viele Geschäfte und
Restaurants tragen englische Namen.
Der Vater von Sherlock Holmes, Sir Arthur Canon Doyle, hatte in einem launigen Zeitungsbericht den Briten Davos schmackhaft gemacht . Seitdem gehört Davos fest zu den Lieblingsorten der Menschen von der britischen Insel. Aber die schlechte Konjunktur auf der Insel schlägt sich auch in Davos nieder. So manches Geschäft steht vor der Schließung.

Die Aura der großen weiten Welt findet sich aber immer noch in Davos. Damals, als Davos so ein bisschen der Nabel der feinen Welt war – zumindest im Winter.

watchmi
Alle Episoden zum Video » Davos – Wintersportmekka für die Reichen der Welt «
Davos – echte Schlitten aus Meisterhand Reiseberichte vom 05.04.2017 Schweiz, Europa Davos und Wintersport sind seit Jahrzehnten untrennbar miteinander verbunden. Und zum zünftigen Wintersport gehört auch ein Schlitten, am besten ein Original Davoser Schlitten.
Davos – Wintersportmekka für die Reichen der Welt Reiseberichte vom 20.03.2017 Schweiz, Europa Davos im tiefsten Winter. Erst aus der Luft betrachtet sieht der Besucher, wie idyllisch der Schweizer Wintersportort im Kanton Graubünden liegt. Lady Di und Prinz Charles verbrachten hier jahrelang ihren Winterurlaub und lockten Hunderte von Fotografen an. Auf diesen Hängen haben auch Prince…
Davos – Besuch auf dem Zauberberg Reiseberichte vom 08.03.2017 Schweiz, Europa Er hat Davos auf die Landkarte der Weltliteratur geschrieben. Thomas Mann! Sein Gesellschaftsroman „Zauberberg“ spielt im Jahr 1912 in Davos. Vom Glanz der Literatur bekommt die Gemeinde auch heute noch ein gehörige Portion Public Relation ab. Schilder zeigen dem Besucher die Schauplätze…

oktogon-tv