Winter in Kärnten - Schneeloch Nassfeld

Ein Winter aus dem Bilderbuch. Keine Seltenheit oben auf dem Nassfeld, dem Schneeloch Kärntens.
Bis zu 6 Meter 50 türmt sich der Schnee mitunter auf. Mit dem blauen Himmel und dem Schnee kommt dieses Kirchlein in Sonnenalpe erst richtig zur Geltung. Das Gotteshaus, genau auf dem Alpenhauptkamm, ist zweigeteilt.
Die eine Hälfte ist italienisch, die andere österreichisch. Vom Ortszentrum sind es nur ein paar hundert Meter bis zu diesem Bilderbuchmotiv.
Das Ortsschild ist vielleicht das bekannteste in Österreich. Es muss als Beweis dafür herhalten , wenn von den Schneemassen auf dem Nassfeld die Rede ist.
Abfahrtsweltmeister Fritz Strobl zieht es bei diesem Traumwetter auch auf die Piste. Gerne nimmt er auf seiner Hausstrecke, der 7,6 Kilometer langen CARNIA, unsere Kamera mit. So kann der Zuschauer diese Abfahrts- und Rennstrecke im Renntempo erleben.
Jedes Jahr findet hier ein Super-G-Rennen statt. Auf dem Nassfeld schlägt das Herz des Skifahrers höher.

watchmi
Alle Episoden zum Video » Winter in Kärnten - Schneeloch Nassfeld «
Winter in Kärnten - Schneeloch Nassfeld Reiseberichte vom 06.12.2010 Österreich, Europa Ein Winter aus dem Bilderbuch. Keine Seltenheit oben auf dem Nassfeld, dem Schneeloch Kärntens. Bis zu 6 Meter 50 türmt sich der Schnee mitunter auf.
Winter in Kärnten - Eisklettern Reiseberichte vom 06.12.2010 Österreich, Europa Auf dem Weg zum Wasserfall. Es ist ein abenteuerlicher Sport, den diese Männer im Mölltal betreiben. Eisklettern. Nur mit Steigeisen mit scharfen Krallen und speziellen Eispickeln lassen sich die gefrorenen Wasserfälle bezwingen.
Winter in Kärnten - Kutschfahrt am Katschberg Reiseberichte vom 06.12.2010 Österreich, Europa Mit zwei PS durch die Winterlandschaft. Etwas für die ganz Bequemen. Eine Kutschfahrt durch die tief verschneiten Wälder am Katschberg. Diese Skiregion ist ideal für Familien mit Kindern.

oktogon-tv