Wengen - Wetterstation Sphinx am Jungfraujoch

Die Wetterstation Sphinx.
Wie ein außerirdisches Raumschiff thront das Gebäude aus Stahl und Glas auf einem Felsvorsprung des Jungfraujochs.

Kalt – eisig kalt – ist es auf der Besucherterrasse. Selbst die Eiszapfen werden vom Wind zu bizarren Gebilden geformt.

Eine dichte Wolkenschicht verhüllt das Tal.
Doch der Ausblick auf den Aletsch Gletscher, den größten Gletscher Europas ist frei. Dazu das berühmte Dreigestirn Jungfrau, Mönch und Eiger.

Durch das Innere des Eiger Gletschers führt ein verwinkelter Gang durch das ewige Eis. Skurril wie so manches hier oben.
Beeindruckend, was Menschenhand hier oben geschaffen hat.

Whisky in Ice, nicht on Ice. Eine Attraktion für viele Touristen.

Eisskulpturen im ewigen Gletschereis. Kunst in mehr als 3000 Meter Höhe. Der schöpferischen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Hauptsache die Temperatur stimmt. Aber das ist hier oben so schnell nicht zu befürchten.

watchmi
Alle Episoden zum Video » Wengen - Wetterstation Sphinx am Jungfraujoch «
Jungfraubahn – zum höchsten Bahnhof Europas Reiseberichte vom 13.03.2019 Schweiz, Europa Bahnhof Kleine Scheidegg. Von hier aus klettert die Jungfraubahn mehr als 1400 Meter hinauf. Ziel ist der höchste Bahnhof Europas, das Jungfraujoch. Die rund 9 Kilometer lange Strecke ist eine technische Meisterleistung der Ingenieure. Erster und einziger Stopp auf der Strecke ist der ehemalige…
Wengen – Nervenkitzel Eiger Run Reiseberichte vom 27.03.2019 Schweiz, Europa Der Eiger Run! Im Schatten der weltberühmten Eiger Nordwand wartet ein ganz besonderer Nervenkitzel auf die Schlittenfahrer. Schlitteln, wie es die Schweizer sagen, von der Kleinen Scheidegg bis hinunter ins Tal.
Wengen - Wetterstation Sphinx am Jungfraujoch Reiseberichte vom 30.04.2019 Schweiz, Europa Die Wetterstation Sphinx. Wie ein außerirdisches Raumschiff thront das Gebäude aus Stahl und Glas auf einem Felsvorsprung des Jungfraujochs.

oktogon-tv