Kleinwalsertal - Skiparadies und Kaiserwetter

Kaiserwetter im Kleinwalsertal. Strahlend blauer Himmel und Schnee satt.

Da lacht des Skifahrers Herz. Niemand bleibt da freiwillig auf dem Hotelzimmer oder in der Ferienwohnung. Bei so einem Wetter wird das Schneeloch Kleinwalsertal seinem Ruf voll und ganz gerecht. Da das Hochtal ringsum von schneesicheren Bergen begrenzt wird, gibt es überall Lifte die die Skifahrer die Berge hinauf bringen.
Wer will kann den ganzen Tag praktisch alle Abfahrten ausprobieren. Raus aus dem Lift und rauf auf die Piste. Aufs Walmendinger Horn geht es mit einer großen Kabinenbahn.. Wie ein Flugzeug durchstößt die große Kabine die über dem Tal liegende Wolkendecke. Oben angekommen wartet grenzenloses Skivergnügen. Breite, gepflegte Pisten bieten genügend Platz für die eigenen Schwünge. Wenn die Skifahrer mit der Kabinenbahn die Bergstation erreichen, gibt es einen kleinen Stau, der sich aber schnell auflöst.

Dann kann der Wintersportler das Skivergnügen genießen. Kaiserwetter und Pulverschnee im Schneeloch Kleinwalsertal. Ganz zeitgemäß halten viele ihr persönliches Abfahrtserlebnis mit einer Gopro fest. So verewigt hat der Skiläufer das ganze Jahr Kaiserwetter.

watchmi
Alle Episoden zum Video » Kleinwalsertal - Skiparadies und Kaiserwetter «
Kleinwalsertal - das grüne Hochtal Reiseberichte vom 27.05.2014 Österreich, Europa Das Kleinwalsertal. Einst ein unwirtliches Hochtal, heute ein bekanntes Touristenziel. Das älteste Haus der ersten Siedler, der Walser, ist mehr als 500 Jahre alt.
Kleinwalsertal – wo einst Josephine Baker tanzte Reiseberichte vom 27.05.2014 Österreich, Europa Schon früh setzten die Menschen im Kleinwalsertal auf den Tourismus und waren architektonisch innovativ, wie Gerd, ein alter Bergführer erzählt: Das Luxushotel Ifen ist inzwischen auch ein Gourmet-Tempel, der 2013 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde.
Kleinwalsertal - Skiparadies und Kaiserwetter Reiseberichte vom 25.02.2019 Österreich, Europa Kaiserwetter im Kleinwalsertal. Strahlend blauer Himmel und Schnee satt. Da lacht des Skifahrers Herz. Niemand bleibt da freiwillig auf dem Hotelzimmer oder in der Ferienwohnung. Bei so einem Wetter wird das Schneeloch Kleinwalsertal seinem Ruf voll und ganz gerecht. Da das Hochtal ringsum von…
Kleinwalsertal – Sackgasse aus Fels Reiseberichte vom 17.04.2019 Österreich, Europa Hier ist das Tal zu Ende. Gewaltige Berge wie der Ifen riegeln das Kleinwalsertal ab und machen die Durchfahrt unmöglich. Aus der Luft wird deutlich, dass das Kleinwalsertal eine von der Natur errichtete, natürliche Sackgasse ist.

oktogon-tv