Kärntner Hüttenspass – die lebende Speisekarte

Einen Moment bitte, die Speisekarte wird gerade gerufen.
Und da kommt sie ----- die erste lebende Speisekarte der Welt. Was einst eine Schnapsidee einiger Hüttenwirte rund um die Gerlitzen Alpe war, ist heute eine Kärntner Touristenattraktion.

Es scheint fast so, als wolle sich jedes Tier mit seiner Spezialität in den Vordergrund drängen. Die Farbe kommt übrigens vom ortsansässigen Friseur. Bei so viel Viechern …..äh…. Auswahl fällt die Auswahl schwer. Wie wäre es mit einem typischen Kärntner „Verkosterle“ ?

Was das ist? Nun lassen wir uns überraschen – Auflösung folgt. Als Hauptgang gibt es zarte Rindersteaks vom Kärntner Rind. Frisch zubereitet in der Küche der Almseehütte. Alles wird fein angerichtet und dann zum Gast gebracht. Wobei heute der Hüttenwirt persönlich serviert. Allen scheint es zu schmecken.

Solchermaßen gestärkt geht es weiter zum nächsten Gang – dem Dessert. Den traditions- und linienbewußten steht jetzt eine rund einstündige Wanderung – bergauf – bevor. Die Fußkranken oder Hungrigen können aber auch bequem mit der Sesselbahn hinauf zur Gerlitzen fahren.

Die Gerlitzen Alpe, so der offzielle Name, ist einer der beliebtesten Berge Kärntens und Schauplatz für den nächsten Gang beim Verkosterle-Menü. Hier gibt es das Dessert und die Auflösung des Rätsels. Vom Hüttenwirt Johann Maier persönlich.

Damit wäre auch dieses lukullische Rätsel gelöst. Da braucht man es sich als Urlauber in Kärnten nur schmecken zu lassen.

watchmi
Alle Episoden zum Video » Kärntner Hüttenspass – die lebende Speisekarte «
Kärntner Hüttenspass – die lebende Speisekarte Reiseberichte vom 28.06.2018 Österreich, Europa Einen Moment bitte, die Speisekarte wird gerade gerufen. Und da kommt sie ----- die erste lebende Speisekarte der Welt. Was einst eine Schnapsidee einiger Hüttenwirte rund um die Gerlitzen Alpe war, ist heute eine Kärntner Touristenattraktion.
Faaker See Zip Line – Fliegen wie Tarzan Reiseberichte vom 05.07.2018 Österreich, Europa Die Aussicht auf den Faaker See ist von hier oben zwar wunderbar – aber hierher lockt den Besucher etwas ganz anderes. Die Sicherheitsausrüstung sitzt – große Abenteuer kündigen sich an.
Faaker See – auf Einkaufstour im Kräuterwald Reiseberichte vom 28.08.2018 Österreich, Europa Kräuterwiese statt Supermarkt! Wenn Barbara Wiegele den Wald und die Wiesen rund um den Faaker See in Kärnten durchstreift, ist für sie praktisch Markttag. Überall findet sie Kräuter und Pilze für die Küche. Auch der Wald ist ein ergiebiges Revier für den Einkauf bei Mutter Natur.
Faaker See – Kanutour durch die Everglades Reiseberichte vom 30.08.2018 Österreich, Europa Türkisfarbenes Wasser und Sonnenschein. So sieht das Paradies für Wassersportfreunde in aller Welt aus. Eines dieser Paradiese ist der Faaker See in Kärnten. Dieser See erinnert mit seinem Farbenspiel unwillkürlich an die Karibik.

oktogon-tv