Prince Edward Island – die Insel der Leuchttürme

Prince Edward Island ist die Insel der Leuchttürme! Rund 50 stehen an den Küsten der Insel. Die Türme, wie das East Point Lighthouse, waren für die Schifffahrt bis weit ins 20te Jahrhundert lebenswichtig. Gefährliche Strömungen und steile Klippen machten die Gewässer um die Insel extrem gefährlich und manches Schiff strandete.

Inzwischen ist das East Point Lighthouse ein beliebtes Ausflugsziel mit einem Café, dessen Spezialität eine einmalige Aussicht auf die Küste ist. Zwei gewaltige Nebelhörner vor dem Restaurant erinnern an die Zeiten, als die Schiffe mit diesen Hörnern gewarnt wurden. Denn hier verläuft die stark befahrene Route vom Atlantik in den St. Lorenz Strom.

In diesem Leuchtturm am Cape Bear wurde Geschichte geschrieben. Die dortige Funkstation fing die ersten Notsignale der sinkenden Titanic auf. Der entsprechende Eintrag im Logbuch der Marconi Station liegt in dem kleinen Museum aus.

Die Leuchttürme haben auch die Architektur auf der Insel geprägt. Der Erbauer dieses Wohnhauses ließ sich ganz eindeutig von einem Leuchtturm inspirieren. Natürlich steht auch in der Nähe ein echter
Leuchtturm.

Für Fans empfiehlt sich ein Spaziergang im Schatten eines
Leuchtturms an einem der zahlreichen Strände. Ein Picknick im
Sonnenuntergang ist dann ein Szenario, das nur Prince Edward Island bietet.

watchmi
Alle Episoden zum Video » Prince Edward Island – die Insel der Leuchttürme «
Prince Edward Island – Eine Insel wie keine andere Reiseberichte vom 23.02.2016 Kanada, Nordamerika Sonnenaufgang auf Prince Edward Island. Ein vielversprechender, Sommertag kündigt sich an. Die richtigen Bedingungen um Kanadas kleinste Provinz zu erkunden. Hier ist man auf geschichtsträchtigem Boden, denn hier ist die Wiege Kanadas. Erste Station auf der Rundreise ist der Dalvay See.
Prince Edward Island – die Insel der Leuchttürme Reiseberichte vom 25.02.2016 Kanada, Nordamerika Prince Edward Island ist die Insel der Leuchttürme! Rund 50 stehen an den Küsten der Insel. Die Türme, wie das East Point Lighthouse, waren für die Schifffahrt bis weit ins 20te Jahrhundert lebenswichtig. Gefährliche Strömungen und steile Klippen machten die Gewässer um die Insel extrem gefährlich…
Prince Edward Island – Victoria by the Sea, ein Ort wie im Märchen Reiseberichte vom 04.03.2016 Kanada, Nordamerika Willkommen in Victoria by the Sea! Wie ein riesiger Willkommensgruß steht der Leuchtturm am Eingang des kleinen Fischerdorfes. Damit ist sichergestellt, dass auch wirklich niemand den Ort verfehlt. Denn ein Besuch ist ein absolutes Muss für Besucher von Prince Edward Island.
Prince Edward Island – Gaumenfreuden aus der Natur Reiseberichte vom 14.03.2016 Kanada, Nordamerika Der Tisch in der Natur ist reichlich gedeckt auf Prince Edward Island. Man muss nur die richtigen Stellen im richtigen Wald kennen und schon kann es losgehen mit dem Pilze sammeln.
Prince Edward Island – Delikatessen frisch aus dem Meer Reiseberichte vom 18.03.2016 Kanada, Nordamerika Ohne Fleiß kein Preis – beziehungsweise – wer frische Muscheln essen will, der muss früh aufstehen. Ausgangspunkt für die Einkaufstour nach Prince Edward Island Art ist Georgetown. Eine knappe Stunde dauert die Fahrt zu den Muschelbänken.
Prince Edward Island – Anne of Green Gables Reiseberichte vom 21.03.2016 Kanada, Nordamerika Dieser grüne Hausgiebel gehört zur Weltliteratur. Hier lebte Anne, die Heldin der Kinderbuchautorin Lucy Maud Montgomery. Anne of Green Gables, das Waisenkind mit den roten Zöpfen.

oktogon-tv