Kroatiens Küste - Olivenöl

Ein Olivenhain an der kroatischen Adriaküste. Sie wachsen hier seit Jahrhunderten und bringen den Bauern ein gesichertes Einkommen.

Mate Dubelj, ein Olivenbauer aus Orasac, zeigt den Touristen aus aller Welt, wie früher Olivenöl hergestellt wurde.

Seit vier Generationen lebt die Familie hier. Auch wenn das Olivenöl schon lange in großen Pressen hergestellt wird, das Pferd dreht geduldig den Mühlstein und verdient sich sein Gnadenbrot.

Die zermahlenen Oliven werden in Bastmatten gefüllt und mit einer Presse wird das Öl herausgepresst. Ohne Chemie, ohne heißes Wasser, „kalt gepresstes Olivenöl“ eben. Das Gold der Adria-Bauern.

Abseits der großen Urlaubszentren ist die kroatische Adriaküste noch ursprünglich.
Weinreben, sich im Wind wiegende Zypressen, blumengeschmückte Häuser.

Hier warten kleine Privatpensionen auf Urlauber, die das wahre Lebensgefühl Kroatiens hautnah erleben möchten.

Eine knappe Stunde von Dubrovnik entfernt wartet etwas ganz Besonderes auf den Besucher: die Festungsmauer von Ston. Mit 5 Kilometern Länge die zweitgrößte der Welt. Nur übertroffen von der chinesischen Mauer. Wer hier auf eines der Kastelle hinauf will, der braucht Kondition.

Von oben ist zu sehen, warum die Mauer von Ston errichtet wurde. Sie schützt die Salinen. Denn Salz war früher so wertvoll wie Gold und weckte Begehrlichkeiten. Schon die Römer ernteten hier Meersalz.

Die Festungsmauer beherrscht das Bild der Stadt. Trotz der interessanten Aussicht genießen viele Besucher und Einheimische lieber das süße Leben. Hektik ist hier ein Fremdwort.

watchmi
Alle Episoden zum Video » Kroatiens Küste - Olivenöl «
Kroatiens Küste - Olivenöl Reiseberichte vom 26.08.2013 Kroatien, Europa Ein Olivenhain an der kroatischen Adriaküste. Sie wachsen hier seit Jahrhunderten und bringen den Bauern ein gesichertes Einkommen. Mate Dubelj, ein Olivenbauer aus Orasac, zeigt den Touristen aus aller Welt, wie früher Olivenöl hergestellt wurde.
Kroatiens Adriaküste - Feinschmeckerreise Reiseberichte vom 26.08.2013 Kroatien, Europa Nur mit dem Boot ist ein kulinarischer Leckerbissen der Adriaküste Kroatiens erreichbar. Im besonders sauberen Wasser der Bucht von Ston werden die letzten echten aus Europa stammenden Austern geerntet. Frisch aus dem Meer geholt, so lieben die Gourmets die Tiere.

oktogon-tv