Schweizer Jura – Klangwunder aus Holz

Mit der Gitarre fing alles an. Als Gitarrenbauer suchte Jeanmichel Capt nach der Perfektion des Klangs und nach neuen Möglichkeiten, den Werkstoff Holz zum Klingen zu bringen. Von der Gitarre über die Dockingstation bis hin zum Lautsprecher.
Was hier so beiläufig nebeneinander auf dem Arbeitstisch liegt, bedeutete für den Tüftler jahrelanges experimentieren. Heute kann man getrost sagen, dass hier in Le Brassus im Schweizer Jura die Lautsprecher für das 21. Jahrhundert gebaut werden. Hier begutachtet Jeanmichel Capt sein Prachtstück, einen Lautsprecher, der scheinbar nur aus einem Holzbrett besteht.

Ohne ihn, den alten Baumpflücker, gäbe es diese Klangwunder aus Holz nicht. Man trifft diesen Spezialisten in den Wäldern im Vallée de Joux, wo er auf der Suche nach dem edelsten Baum der Instrumentenbauer ist – der Klangfichte.
Nur einer von 1.000 Bäumen kommt in Frage. Die Kunst, die richtige Fichte zu finden kann man nicht lernen – es ist eine Gottesgabe sagen sie im Vallée. Ständig überprüft Jeanmichel Capt seinen hölzernen Schatz – das Holz der Klangfichte.

Das wird das Innere einer Dockingstation für MP-3 Player aus dem Hause jmc. Der natürliche Klang, fast ohne Elektronik, überzeugt, genauso wie bei der Gitarre. Es ist alles ganz einfach sagt der Konstrukteur: „Man muss das Holz nur zum Schwingen bringen.“ Die alte Designerregel „Form follows Funktion“ wird hier perfekt umgesetzt.
Das alles auf natürliche Art und Weise geschieht, zeigt ein kleiner Hörtest. Erst wenn die kleine Spieluhr mit dem Klangbrett in Berührung kommt, hört man den vollen Klang. Ein Klangwunder aus Holz.

watchmi
Neueste Reise-Videos auf Reiselust-TV
Schweizer Jura – Langlaufloipen ohne Ende Reiseberichte vom 18.07.2017 Schweiz, Europa Weite Wälder, der Lac die Joux und Schnee bis weit in den März. Damit lockt das Vallée de Joux – auf Deutsch das Juxtal, -immer mehr Winterurlauber in den äußersten Westen der Schweiz. Mehr als 100 Kilometer Langlaufloipen gehören zum Skigebiet des im Schweizer Jura gelegenen Hochtals. Bis ins nahe…
Schweizer Jura – Klangwunder aus Holz Reiseberichte vom 27.07.2017 Schweiz, Europa Mit der Gitarre fing alles an. Als Gitarrenbauer suchte Jeanmichel Capt nach der Perfektion des Klangs und nach neuen Möglichkeiten, den Werkstoff Holz zum Klingen zu bringen. Von der Gitarre über die Dockingstation bis hin zum Lautsprecher.
Weinanbau Südafrika versus Frankreich-Loire Reiseberichte vom 04.07.2017 Frankreich, Europa Wir haben zwei Terroirs miteinander verglichen - Südafrika gegen Frankreich - Bot River gegen das Loire-Delta - eitel Sonnenschein gegen beinah rauhes Küstenklima.
Ely – Eisenerz für Autos aus Detroit Reiseberichte vom 02.05.2017 Vereinigte Staaten von Amerika, Nordamerika Nahezu trotzig und wie für die Ewigkeit gebaut steht er da. Der Förderturm der Pioneer Eisenerzmine in Ely. Hierher zu dieser stillgelegten Mine kommen nur wenige.
Painted Rocks – die Natur als riesige Leinwand Reiseberichte vom 18.05.2017 Vereinigte Staaten von Amerika, Nordamerika Wer Natur und Erholung sucht, der wird an den Great Lakes mit Sicherheit fündig. Blockhaussiedlungen, wie hier bei Munising, sorgen für einen Hauch von Freiheit und Abenteuer.
Davos – Besuch auf dem Zauberberg Reiseberichte vom 08.03.2017 Schweiz, Europa Er hat Davos auf die Landkarte der Weltliteratur geschrieben. Thomas Mann! Sein Gesellschaftsroman „Zauberberg“ spielt im Jahr 1912 in Davos. Vom Glanz der Literatur bekommt die Gemeinde auch heute noch ein gehörige Portion Public Relation ab. Schilder zeigen dem Besucher die Schauplätze…
Davos – Wintersportmekka für die Reichen der Welt Reiseberichte vom 20.03.2017 Schweiz, Europa Davos im tiefsten Winter. Erst aus der Luft betrachtet sieht der Besucher, wie idyllisch der Schweizer Wintersportort im Kanton Graubünden liegt. Lady Di und Prinz Charles verbrachten hier jahrelang ihren Winterurlaub und lockten Hunderte von Fotografen an. Auf diesen Hängen haben auch Prince…
Davos – echte Schlitten aus Meisterhand Reiseberichte vom 05.04.2017 Schweiz, Europa Davos und Wintersport sind seit Jahrzehnten untrennbar miteinander verbunden. Und zum zünftigen Wintersport gehört auch ein Schlitten, am besten ein Original Davoser Schlitten.
Neufundland – Schönheiten im Nordosten Kanadas Reiseberichte vom 13.12.2016 Kanada, Nordamerika Neufundland im Sonnenlicht. Ein Anblick, den der Urlauber hier oben im Norden Kanadas genießen sollte. Die schmucken weißen Holzhäuser, wie dieses Motel, geben dem Tag einen sommerlichen Touch. Höhlen und Treibholz prägen im Arches Provincial Park die Landschaft.
Neufundland – Siedlungsspuren der Wikinger Reiseberichte vom 24.12.2016 Kanada, Nordamerika Stolz weht die Flagge der Vereinten Nationen über L’Anse aux Meadow. Dieser Ort, oder besser, das was die Archäologen hier gefunden haben, gehört seit 1988 zum Weltkulturerbe. Hier in dieser Bucht auf Neufundland hat der legendäre Wikinger Leif Ericsson seinen Fuß auf den amerikanischen…
Neufundland – Hochzeit in der Bonne Bay Reiseberichte vom 03.01.2017 Kanada, Nordamerika Das Ende eines wunderbaren Sommertags in Neufundland. Der Himmel über der Bonne Bay färbt sich rot im Licht der untergehenden Sonne. Das Weiß der Holzhäuser und das glitzernde Wasser unterstreichen die romantische Stimmung. Ganz hinten in der Ferne ist ein Trupp Minkwale unterwegs.
Neufundland – Battle Harbour an der Iceberg-Alley Reiseberichte vom 20.01.2017 Kanada, Nordamerika Die größte Attraktion von Battle Harbour ist die sogenannte Iceberg-Alley. Ständig treiben vor der Küste mehr oder weniger große Eisberge vorbei. Sie kommen auf ihrem Weg von Grönland in den Nordatlantik hier vorüber.
Gros-Morne-Nationalpark – Ausflug in die Erdgeschichte Reiseberichte vom 03.02.2017 Kanada, Nordamerika Es ist Sommer in Neufundland. Die ideale Zeit, um in dieser außergewöhnlichen Landschaft zu wandern. Wer im Gros Morne Nationalpark an der Westküste Neufundlands unterwegs ist, macht nicht einfach nur einen Ausflug. Er blättert sozusagen im Buch der Erdgeschichte. Weite Teile des Nationalparks –…
Labrador – Sommer am Trans-Labrador-Highway Reiseberichte vom 16.02.2017 Kanada, Nordamerika Schier unendlich erstreckt sich die Tundra Landschaft entlang des Trans-Labrador-Highway. Gespickt mit riesigen Wäldern und seltsam geformten Gesteinsformationen. Ein paar Schneefelder in den schattigen Bodensenken sind die Reste des vergangenen Winters. So sieht der Sommer in Labrador aus.
Achensee - Eine Anreise im Zeichen der Nostalgie Reiseberichte vom 19.10.2016 Österreich, Europa Bahnhof Jenbach. Letzter Halt vor dem Achensee. Mehrmals am Tag halten hier die Fernverkehrszüge der Deutschen Bahn.
Achensee – Leinen los zur Urlaubsfahrt Reiseberichte vom 28.10.2016 Österreich, Europa Wer ohne Auto an den Achensee in den Urlaub fährt, braucht die alte Dampfeisenbahn und das Schiff. Die Schiffe der Achensee-Schifffahrt warten am Endbahnhof Seespitz auf die Gäste.
Achensee – Lehrstunden in der Natur Reiseberichte vom 03.11.2016 Österreich, Europa Treffpunkt: Langlaufstüberl Pertisau. Noch eine letzte Einweisung in die Bedienung der hochwertigen Swarowski Ferngläser und dann kann die Wanderung starten. Ziel ist der Gipfel des Feilkopfs in 1562 Metern Höhe.
Achensee – Wassersport in jeder Form Reiseberichte vom 10.11.2016 Österreich, Europa Der Sprung ins Wasser – sei er freiwillig oder unfreiwillig – gehört für Viele zu einem gelungenen Urlaub. Und genau diesen Wasserspass für alle, das bietet der Achensee.
Achensee – Golfen im Schatten der Alpen Reiseberichte vom 25.11.2016 Österreich, Europa Der Golfclub Achensee. Ein Highlight für einen sportlichen Urlaub am Achensee. Es ist der älteste Golfclub Tirols – und – so sagen es die Golfexperten – eine der schönsten Anlagen in Österreich.
Achensee – Gipfelstürmer mit zwei Rädern Reiseberichte vom 02.12.2016 Österreich, Europa Da können die Muskeln kurz entspannen und der Mountainbiker spart Körner. Da kann man auch ab und zu einen Blick auf die Landschaft des Karwendelgebirges werfen.
Neusiedler See – der Nationalpark, eine Heimat für Tiere und Pflanzen Reiseberichte vom 02.09.2016 Österreich, Europa Sie sind das Markenzeichen des Nationalparks Neusiedler See. Graurinder! Die beinahe ausgestorbenen Tiere beweiden die Flächen am See und sorgen so für Artenvielfalt bei den Pflanzen.
Neusiedler See – Revier für Segelfans Reiseberichte vom 08.09.2016 Österreich, Europa Der Neusiedler See, der größte See Österreichs. Bei einer Fläche von rund 320 Quadratkilometern und einer maximalen Tiefe von 2 Metern sind hier alle Arten des Wassersports möglich. Vor allem die Segler schätzen den See als ihr Revier.
Neusiedler See – Rust, die Stadt des Weins und der Störche Reiseberichte vom 15.09.2016 Österreich, Europa Wein, so weit das Auge reicht! Im Hintergrund ein großer See und zwischen Wein und See ein kleines Städtchen. Das ist Rust. Der Wein spielt in Rust schon immer eine große Rolle. Mit feinstem Wein, dem Ruster Ausbruch, erkaufte sich die Gemeinde 1649 die Unabhängigkeit.
Neusiedler See – Esterházy, ein Schloss für die schönen Künste Reiseberichte vom 22.09.2016 Österreich, Europa Ein prachtvolles Schloss im Herzen der burgenländischen Landeshauptstadt Eisenstadt. Seit 1622 ist es im Besitz der Adelsfamilie Esterházy, einst eine der mächtigsten Familien im Habsburger Reich.
Neusiedler See – Oper im Steinbruch Reiseberichte vom 29.09.2016 Österreich, Europa An diesem Opernabend besteht im Steinbruch von St. Margarethen die große Gefahr, dass Donizettis Liebestrank verwässert wird. Kurz vor Beginn der Aufführung reißt der Himmel auf und die Zuschauer setzen sich etwas zögerlich auf ihre Plätze.
Neusiedler See – Mörbisch, Treffpunkt der Operettenfans Reiseberichte vom 06.10.2016 Österreich, Europa Alle Jahre wieder zieht es die Operettenfans nach Mörbisch an den Neusiedler See. Im Jahr 2016 sind es Victoria und ihr Husar von Paul Abraham. An diesem Abend haben die Freunde der leichten Muse Glück mit dem Wetter. Ein kalter Wind vertreibt die Regenwolken. Kuscheldecke statt Regenjacke.
Burgenland - Stegersbach, Heimat des Uhudlers Reiseberichte vom 22.07.2016 Österreich, Europa
Burgenland - Stegersbach Wasserspass rund um die Therme Reiseberichte vom 29.07.2016 Österreich, Europa Sie ist die Attraktion der Therme von Stegersbach. Die Wasserrutsche. Nach der rasenden Abfahrt im Wassertunnel sind nicht nur die Kids süchtig. Rund 20 Sekunden dauert der nasse Rausch der Geschwindigkeit.
Burgenland - Stegersbach, etwas Besonderes für Gaumen und Gesundheit Reiseberichte vom 03.08.2016 Österreich, Europa Die Kirche von Heiligenbrunn! Nur ein paar Schritte entfernt steht eine kleine Kapelle. Die Nähe von Kirche und Kapelle zeigt, dass dies ein besonderer Ort ist. Hier entspringt eine berühmte Heilquelle, die Ulrichsquelle.
Burgenland - Stegersbach, Urlaub einmal ganz sportlich Reiseberichte vom 11.08.2016 Österreich, Europa Reitstunde im Hotel in der Nähe von Stegersbach. Das Glück der Erde soll ja bekanntlich auf dem Rücken der Pferde liegen. Hier im Urlaub in einem der vier Hotels des Hoteliers Reiter, kann sich der Gast diesen Traum erfüllen.
Achensee – Winterparadies für Genießer Reiseberichte vom 06.04.2016 Österreich, Europa Locker auf dem Ski und locker auf den Pisten – so könnte man das Motto für den Wintersport am Achensee beschreiben. Willkommen zu einem entspannten, genussvollen Winterurlaub im Land des Schnees.
Achensee – Urlaubsvergnügen auf schmalen Brettern Reiseberichte vom 07.04.2016 Österreich, Europa Hier ist die Vorzeige-Loipe vom Achensee und liegt – nur im Winter – auf einem Golfplatz. Dieses Vergnügen, seine Spur zwischen den Golflöchern zu ziehen, sollen die Winterurlauber aus dem Achensee Gebiet exklusiv genießen. Die Topographie am Achensee sorgt für ein sportliches Vergnügen auf…
Achensee – Spaß im Schnee Reiseberichte vom 14.04.2016 Österreich, Europa Einen stetigen, kräftigen Wind, eine halbwegs ebene Fläche und natürlich Schnee. Mehr braucht es nicht für das Snowkiten. Und all dies gibt es rund um den Achensee genug. Noch etwas rustikaler ist der Spaß im Schnee beim Snowtubing. Hier reichen ein kleiner Hügel und ein einfacher Lift.…
Achensee – Abenteuer am Rofan Reiseberichte vom 27.04.2016 Österreich, Europa Von oben sehen die Häuser am Achensee aus wie eine Spielzeuglandschaft. Und wie bei einer Spielzeuglandschaft gibt es hier unberührte Natur. Wer mit der Seilbahn auf den Rofan hochfährt ist in wenigen Minuten in einer verzauberten Welt.
Achensee – Unterricht in freier Natur Reiseberichte vom 19.04.2016 Österreich, Europa Im Urlaub etwas lernen? Wie geht das denn? Indem man mit einem Nationalpark Ranger durch den Naturpark Karwendel wandert. Mit Schneeschuhen versteht sich. Bevor es losgeht wird der Sitz der Schneeschuhe überprüft. Bei den modernen Geräten sind es nur ein paar Handgriffe. Bei einem Bauernhof hält…
Achensee – Schätze aus dem Berginneren Reiseberichte vom 06.05.2016 Österreich, Europa Wenn mit dem riesigen Schlüssel das Tor aufgeschlossen wird, taucht der Urlauber ein in die unterirdische Welt der Stollen und der Bergleute. Wenn sich das Tor hinter den Besuchern schließt erleben sie ein Bergwerk wie es vor einhundert Jahren ausgesehen hat.
Prince Edward Island – Eine Insel wie keine andere Reiseberichte vom 23.02.2016 Kanada, Nordamerika Sonnenaufgang auf Prince Edward Island. Ein vielversprechender, Sommertag kündigt sich an. Die richtigen Bedingungen um Kanadas kleinste Provinz zu erkunden. Hier ist man auf geschichtsträchtigem Boden, denn hier ist die Wiege Kanadas. Erste Station auf der Rundreise ist der Dalvay See.
Prince Edward Island – die Insel der Leuchttürme Reiseberichte vom 25.02.2016 Kanada, Nordamerika Prince Edward Island ist die Insel der Leuchttürme! Rund 50 stehen an den Küsten der Insel. Die Türme, wie das East Point Lighthouse, waren für die Schifffahrt bis weit ins 20te Jahrhundert lebenswichtig. Gefährliche Strömungen und steile Klippen machten die Gewässer um die Insel extrem gefährlich…
Prince Edward Island – Victoria by the Sea, ein Ort wie im Märchen Reiseberichte vom 04.03.2016 Kanada, Nordamerika Willkommen in Victoria by the Sea! Wie ein riesiger Willkommensgruß steht der Leuchtturm am Eingang des kleinen Fischerdorfes. Damit ist sichergestellt, dass auch wirklich niemand den Ort verfehlt. Denn ein Besuch ist ein absolutes Muss für Besucher von Prince Edward Island.
Prince Edward Island – Gaumenfreuden aus der Natur Reiseberichte vom 14.03.2016 Kanada, Nordamerika Der Tisch in der Natur ist reichlich gedeckt auf Prince Edward Island. Man muss nur die richtigen Stellen im richtigen Wald kennen und schon kann es losgehen mit dem Pilze sammeln.
Prince Edward Island – Delikatessen frisch aus dem Meer Reiseberichte vom 18.03.2016 Kanada, Nordamerika Ohne Fleiß kein Preis – beziehungsweise – wer frische Muscheln essen will, der muss früh aufstehen. Ausgangspunkt für die Einkaufstour nach Prince Edward Island Art ist Georgetown. Eine knappe Stunde dauert die Fahrt zu den Muschelbänken.
Prince Edward Island – Anne of Green Gables Reiseberichte vom 21.03.2016 Kanada, Nordamerika Dieser grüne Hausgiebel gehört zur Weltliteratur. Hier lebte Anne, die Heldin der Kinderbuchautorin Lucy Maud Montgomery. Anne of Green Gables, das Waisenkind mit den roten Zöpfen.

oktogon-tv